Neue Sprüche aus der Königsmacherkampagne

Mal wieder die gesammelten Werke der letzten Wochen.
Enthält kleinere Spoiler.

Gruppe:
Josempe di Vindest, Schwertgeselle aus Vinsalt
Dartan von Vinsalt, Magier der CCC
Traviane Geraldine von Bröckling, darpatische Adlige auf Erholungsurlaub – zumindest scheinbar
Abujin, maraskanischer Schwertgeselle (Ritter des Buskur)
Grumbolosch, zwergischer Söldner

SL: „Und im Lauf der nächsten Tage vermischt sich der Troß des Söldnerheeres mit den Einwohnern des Dorfes.“
S: „Und das nennt sich dann Troßmose…“

Dartan will gern in einen Kerker zu einem Gefangenen, doch die Wache lässt ihn nicht rein.
Spieler von Dartan: „So ein Mist…wenn es nicht auffallen würde, könnte ich ihn ja einfach paralysieren.“
Murmelt leise vor sich hin: „Paralysis starr wie Stein…“
S2: „…ich geh jetzt in den Kerker rein.“

Grumbolosch: „Wieso lädt Josempe uns eigentlich nicht mit zu sich nach Hause ein?“
Abujin: „Na, weil da außer ihm und seinem Ego keiner mehr reinpasst…“

Josempe: „Tja, so ist das, mit den Populi ist nicht zu spaßen.“
Grumbolosch: „Populi? War das der große Typ da hinten?“

Abujin und Grumbolosch schleichen nachts auf dem Boronanger herum und landen irgendwie in der Vorratskammer im Wirtschaftsgebäude des Tempels. Abujin ist sich sicher, ein komisches Kratzen und Schaben aus dem Keller zu hören. Als beide sich dann relativ sicher sind, dass es damit nichts auf sich hat, werden sie beinahe entdeckt.
Grumbolosch, noch in der Speisekammer versteckt: „Na toll, und was sagen wir, wenn uns jetzt einer hier findet? ‚Entschuldigt, euer Gnaden, wir dachten, ihr hättet Untote im Keller?'“

Josempe: „Wie heißt der Kerl? Fran?“
Geraldine: „Farn. Ich glaube, Fran ist hier als Name schon länger nicht mehr in Mode…“

Abujin: „Na toll, gleich haben wir hier noch einen toten Borongeweihten.“
Grumbolosch: „Der weiß wenigstens, wo er hinmuss…“

Dartan: „Wieso hast du ihn umgebracht?“
Geraldine: „Er war ein Arsch!“
Dartan: „Ja, das ist mir klar, aber du kannst doch nicht jeden abstechen, nur weil er ein Arsch ist!“
Geraldine: „Tu ich ja auch nicht – du sitzt schließlich auch noch hier…“

Grumbolosch und Abujin sind auf dem Weg in eine Kneipe.
S: „Hey, irgendwie klingt das wie der Anfang von einem Witz – ‚Kommen ein Zwerg und ein Maraskaner in eine Kneipe….‘

SL: „Ihr betretet den Tempel.“
Grumbolosch: „Ich will jetzt wissen, was da los ist. Ich eile in Richtung Altar.“
Josempe: „Ich nicht – immerhin ist das hier ein Tempel. Ich gehe gemessenen Schrittes.“
S1: „…also seid ihr gleich schnell.“

SL: „Die Diener wirken sehr untertänig und schweigsam.“
S1: „Zombies??!“

Josempe: „Was für eine riesige Ein-Mann-Armee soll das bitte sein?“

Josempe: „Woher soll ich wissen, wie gut ein Mensch so brennt? Bin ich Inquisitor?“

Während eines Kampfes, der nicht so rosig aussieht, entbrennt eine Diskussion am Spieltisch…
S1: „Nun reißt euch mal zusammen – gleich sind wir in Borons Hallen, da können wir das in Ruhe ausdiskutieren…“

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter DSA, Rollenspiel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s